Winter im Wallis – Bartgeier am Gemmipass

Veröffentlicht am

Im Februar war ich zusammen mit Jan, Joachim, Lukas, Ralph und Torsten am Gemmipass, um Bartgeier zu fotografieren. Neben den imposanten Bartgeiern ließen sich auch Kolkraben, Alpendohlen, Schneesperlinge und Alpenbraunellen auf zum Teil kürzeste Distanz fotografieren. Wir hatten unglaubliches Glück mit den Bedingungen: Mehrfach flogen Bartgeier sehr nah vorbei und Alpenbraunelle und Schneesperling liefen uns förmlich zwischen den Füßen rum. Auch das Licht spielte die mesite Zeit mit, sodass wir die zwei Tage praktisch durchfotografieren konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.